Stadt Treuenbrietzen
Großstraße 105
14929 Treuenbrietzen
Wappen der Stadt Treuenbrietzen 19.06.2019 

Der Wasserturm

Wasserturm

Der Wasserturm wurde im Jahr 1910 im Zuge des Aufbaus des ersten zentralen Trinkwassernetzes in der Stadt Treuenbrietzen errichtet. Zusammen mit dem Klärwerk wurde er in Betrieb genommen.

Er ist 42 Meter hoch. Im Jahr 2003 war die Technik außer Dienst gestellt worden. Der noch betriebsbereite Wasserbehälter ist 5,75 Meter hoch und hat einen Durchmesser von fünf Metern. Er fasst bis zu 100.000 Liter Wasser.

Innenansicht mit der halbseitigen Wendeltreppe

Heute pflegt die Wasserwirtschaftsgesellschaft „Nieplitztal" den Turm als Denkmal. Er war in den Jahren 1992 / 93 komplett saniert worden.

In seiner Bauart existiert nur noch einer in Schleswig-Holstein. 1993 wurde der Wasserturm renoviert. Heute ist er ein sehenswertes Baudenkmal.