Stadt Treuenbrietzen
Großstraße 105
14929 Treuenbrietzen
Wappen der Stadt Treuenbrietzen 24.06.2017 

Die Sankt Nikolaikirche

Nikolaikirche Die Pfarrkirche St. Nikolai befindet sich in der Neuen Markt Straße, im Südwesten der Stadt. Sie hat eine frühgotische kreuzförmige Gewölbebasilika im gebundenen System. Der Baubeginn der Kirche wird zwischen 1220 und 1260 vermutet. Eine sterngewölbte Sakristei von 1519 befindet sich auf der Südseite. Neu gebaut wurde der ursprüngliche Vierungsturm im westlichen um 1756. Der hohe verputzte Aufsatz mit der Schweifhaube ist auf 1776 datiert. 1969 wurden im Kircheninnern bei Restaurierungsarbeiten des Ostteils Reste ornamentaler Gewölbemalereien aus der Bauzeit und in der Hauptapsis Malereien aus dem 15 Jahrhundert - eine Deesis-Darstellung (byzantisch: „Jüngstes Gericht“) freigelegt.

Nikolaikirche