Stadt Treuenbrietzen
Großstraße 105
14929 Treuenbrietzen
Wappen der Stadt Treuenbrietzen 01.09.2015 

Passangelegenheiten


 
Der neue Personalausweis
Aktuelle Nachrichten aus dem Meldeamt
 
Seit dem 01. November 2010 ist der elektronische Personalausweis (ePA) eingeführt.
Mit Stand vom 15.02.2015 wurden insgesamt 3.538 neue Ausweise ausgestellt. Davon haben sich 1.295 Bürger für und 2.243 Bürger gegen die Abgabe des Fingerabdrucks entschieden. Er ist ein freiwilliges Speichermerkmal auf dem Chip des elektronischen Ausweises.
 
Laut Passgesetz ist jeder Bürger verpflichtet, ein gültiges Dokument zu besitzen (Personalausweis oder Reisepass). Möglich ist selbstverständlich auch der Besitz von beiden Dokumenten. Jeder Bürger prüft selbst, was er beantragen möchte, wenn sein Dokument abgelaufen ist.
 
Die Fertigstellung eines neuen ePersonalausweises bzw. Reisepasses umfasst einen Zeitraum von ca. zwei bis vier Wochen.
 
Bei der Beantragung sind neben dem persönlichen Erscheinen folgende Unterlagen erforderlich:
 
^ den bisherigen Personalausweis bzw. Reisepass
^ 1 aktuelles biometrisches Lichtbild (Größe 35x45 mm) nach den neuesten Lichtbildanforderungen für
Dokumente
^ die Geburts- oder Heiratsurkunde !
^ die Gebühr für den Personalausweis in Höhe von 22,80 € (unter 24 Jahre) bzw. 28,80 € (über 24 Jahre)
^ die Gebühr für den Reisepass in Höhe von 37,50 € (unter 24 Jahre) bzw. 59,00 € (über 24 Jahre)
 
Die Zahlung der Gebühr kann in bar oder mit Geldkarte erfolgen.
 
 
 
 

 
 Meldeamt
Name: 
 Frau Leinenbach
Adresse: 
 Großstraße 105 - 14929 Treuenbrietzen
Raum: 
 10
Telefon: 
 033748 / 74730
Fax: 
 033748 / 74784
E-Mail: 
 Meldeamt@Treuenbrietzen.de
Amt: 
 Bürgeramt