Stadt Treuenbrietzen
Großstraße 105
14929 Treuenbrietzen
Wappen der Stadt Treuenbrietzen 22.08.2019 


 
 Grundschule Treuenbrietzen: Sichern des Schulstandortes
Letzte Änderung: 
21.05.2019
Thema: 
Hochbau
Neubau IKTB mit Aula
Sanierung der Elektroinstallation im Gebäude der Grundschule
Erstellung eines BHKW
Gebiet: 
Treuenbrietzen inkl. Ortsteile
Laufzeit: 
-
Inhalt: 

Durch die steigenden Schülerzahlen stehen  die vorhandenen Klassenräume im Schulgebäude ab dem Schuljahr 2020/2021 nicht mehr der IKTB zur Verfügung. Weiterhin wurde festgestellt, dass eine Sanierung der Aula unwirtschaftlich ist. Daraus resultierend wurde der Neubau IKTB durch die Verwaltung angestoßen. Derzeit läuft das Baugenehmigungsverfahren.

Für den Schulstandort wird eine neue Versorgung mit Wärme benötigt, da die alte Heizung nicht mehr für die neuen Anforderungen zu ertüchtigen ist. Die Untersuchung eines Ingenieurbüros ergab, dass der Neubau eines Blockheizkraftwerkes (BHKW) die wirtschaftlichste Variante ist. Derzeit läuft das Baugenehmigungsverfahren für das BHKW.

Die Elektroinstallation der Grundschule muss u.a. aus Gründen des baulichen Brandschutzes saniert werden.
Ziele: 
  1. Schaffung von Lehrmöglichkeiten
  2. Sichern des Schulstandortes Grundschule
Beschluss: 
SVV Beschluss Nr. 07/03/18 „Grundsatzbeschluss zur Absicherung der Finanzierung notwendiger Investitionsmaßnahmen der Stadt Treuenbrietzen ab dem Jahr 2018“
Stand: 
Für die Sanierungsarbeiten der Elektroinstallation wurde ein Ausschreibungsverfahren erfolgreich durchgeführt. Die Firma Elektro-Knoll aus Treuenbrietzen hat den Zuschlag erhalten. Die vorbereitenden Bauarbeiten laufen seit April 2019. Der erste von drei Bauabschnitten beginnt im Juni 2019. Die Baubesprechungen finden im wöchentlichen Rhythmus statt.
Nächste Schritte: 
Sanierung Elektroinstallation 20.06. bis 20.10.2019
  • Informationsabend in der Grundschule am 09.04.2019 um 17:00 Uhr
  • Geplanter Zeitraum der Sanierung: Juni bis Oktober 2019
  • Bauanlaufbesprechung: 21.05.2019
  • Baubesprechungen im wöchentlichen Rhythmus
Neubau IKTB und BHKW 2019 bis Ende 2020
Kosten: 
Sanierung Elektroinstallation 1.312.774,68 EUR (vorerst) (Auftragssumme gesichert durch Mittel aus Brandenburgischen Finanzausgleichsgesetz für notleidende Kommunen + Kommunalen Infrastrukturprogramm); Neubau IKTB und BHKW: 4.056.0
Bürgerbeteiligung: 
Mit Bürgerbeteiligung
Ja: Im Projekt Sanierung Elektroinstallation wurde eine Steuerungsgruppe mit Elternsprecher der Grundschule gebildet. Ja: Das Projekt Neubau IKTB ist im Rahmen einer Informationsveranstaltung am Schulstandort in 2018 erfolgt.

 
 Fachbereichsleiter Gebäudemanagement/kommunaler Hochbau
Name: 
 Herr BojeInterner Link
Adresse: 
 Großstraße 105 - 14929 Treuenbrietzen
Raum: 
 306
Telefon: 
 033748 / 74713
Fax: 
 033748 / 74786
 
 Externer Link
Amt: 
 Bauverwaltung