Stadt Treuenbrietzen
Großstraße 105
14929 Treuenbrietzen
Wappen der Stadt Treuenbrietzen 18.02.2019 

Die Stadtmauer von Treuenbrietzen


Sie wurde 1296 – 1305 von Zinnaer Mönchen erbaut. Sie war einst acht bis zehn Meter hoch und einen Meter dick und bestand aus soliden Steinen. Im Laufe der Jahre verfiel die Mauer. Heute sind nur Bruchstücke der Mauer zu sehen. Die Reste können Sie sichten, wenn Sie die Lindenallee entlang gehen. Der besterhaltene Teil der Stadtmauer befindet sich in der Nähe des Heimatmuseums hin zur Großstraße.