Stadt Treuenbrietzen
Großstraße 105
14929 Treuenbrietzen
Wappen der Stadt Treuenbrietzen 23.10.2019 


Hinweise zu Erschließungsbeiträgen der Stadt Treuenbrietzen


 

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

im Folgenden möchten wir Ihnen Hinweise zur Erschließungsbeitragssatzung der Stadt Treuenbrietzen und zur Erhebung der Erschließungsbeiträge geben. Sie finden die „Satzung der Stadt Treuenbrietzen über die Erhebung von Erschließungsbeiträgen nach dem Baugesetzbuch (BauGB) -Erschließungsbeitragssatzung (EBS)“ als Anlage. Dort können Sie die konkreten Festlegungen zur Erhebung der Erschließungsbeiträge nachlesen.

Die erstmalige Herstellung von Verkehrsanlagen, Parkflächen oder Grünanlagen der in der Straßenbaulast der Stadt Treuenbrietzen liegenden Anlagen und Einrichtungen hat Erschließungsbeiträge zur Folge. Der Erschließungsbeitrag ist eine kommunale Abgabe. Mit der Herstellung der Erschließungsanlagen sichert die Stadt Treuenbrietzen, dass Bauflächen und Gewerbeflächen entsprechend den baurechtlichen Vorschriften genutzt werden können und voll erschlossen sind. An den Kosten für die jeweilige Erschließungsmaßnahme beteiligen sich die Stadt Treuenbrietzen und die Anlieger der Verkehrsanlage finanziell, entsprechend der in der Satzung festgelegten Anteile.  

Die häufigsten Fragen zur Erschließungsbeitragssatzung haben wir für Sie erklärt und in der Anlage als Fragenkatalog bereitgestellt.

 


 Weitere Hinweise (Dateien, Abbildungen, Verweise)
  Dateianlagen:  
 Erschliessungsbeiträge
  
 Fragenkatalog EBSDatei wird in neuem Fenster angezeigt
      Satzungen:  
 Erschließungsbeiträge
  
 Erschließung

 
 Fördermittel Hoch- und Tiefbau / Beitragsrecht
Name: 
  Frau GehrickeInterner Link
Adresse: 
  Großstraße 105 - 14929 Treuenbrietzen
Raum: 
  301
Telefon: 
  033748 / 74718
Fax: 
  033748 / 74786
 
  Externer Link
Amt: 
  Bauverwaltung