Stadt Treuenbrietzen
Großstraße 105
14929 Treuenbrietzen
Wappen der Stadt Treuenbrietzen 19.09.2019 

                  

E.DU.C.A. - European Education through Dialogue, Citizenship and Awareness at School

Unser Projekt heißt: E.DU.C.A. – Europäische Schulbildung im Dialog der Städtepartnerschaft und des Bewusstseins an den Schulen.

E.DU.C.A. ist einerseits ein Lernprogramm für Lehrer und Schüler zur Durchführung von Projekten und Aktivitäten in Kooperation mit anderen Schulen und Vereinen der Region. Das Lernprogramm soll den Schulalltag bereichern und interessanter machen und zur Motivation der Schüler beitragen. Hierzu erstellen die italienischen Partner des Projektes ein Konzept zur Umsetzung künftiger Aktivitäten und Projekte an ihren Schulen. Zwei verschiedene Projekte werden durchgeführt. Das erste der „Geschichtsrundgang durch Treuenbrietzen“. Hierbei steht auch die Verbundenheit zur Heimat im Fokus. Das zweite Projekt ist eine Mischung aus Tanz, Musik und Theater – die Aufführung des Theaterstücks „Tanz der Elemente“.

Andererseits dient das Projekt als Erfahrungsaustausch über das Thema „Inklusive Bildung – Inklusion“. In vielen europäischen Ländern gibt es keine Förderschulen für Schüler mit Behinderungen geistiger oder körperlicher Art. Alle gehen gemeinsam auf eine Schule und werden gleich behandelt. So ist es auch in Italien. Die deutschen Partner werden einen Leitfaden erstellen, der zur Umsetzung des Themas in Deutschland als Orientierung verwendet werden soll.

Weiterhin dient das Projekt zur Stärkung und Stabilisierung von Europa. Voneinander lernen und das länderübergreifende Zusammenarbeiten lässt Europa zusammenwachsen. Europa ist ein ständiger Lernprozess.


Weiter Informationen zum Projekt:

  • Projektantrag bei der europäischen Union
  • Besuch der italienischen Delegation in Treuenbrietzen (21. - 25. Mai 2013)
  • Fahrt nach Chiaravalle zum offiziellen Antrittsbesuch beim neuen Bürgermeister (30.05. - 02.06.2013)

E.DU.C.A. wird gefördert durch die europäische Union innerhalb der COMENIUS-Regio-Partnerschaften.