Stadt Treuenbrietzen
Großstraße 105
14929 Treuenbrietzen
Wappen der Stadt Treuenbrietzen 02.05.2016 
space
2.5. 
Verkehrsteilnehmer- schulung
(Bürgerhaus "Alte Feuerwehr")
4.5. 
Mitgliederversammlung
(Dorfgemeinschaftshaus Marzahna)
4.5. 
Psychiatrie - verständlich erklärt:
(Tagesklinik für Psychiatrie, Haus 12)
5.5. 
Vatertagsturnier
(Tennisanlage Steinmühlenstr. in Treuenbrietzen)
5.5. 
Himmelfahrt - Training
(Krähenberg Treuenbrietzen)
5.5. 
5.5. 
Herzlich willkommen in "Gaßka's Bierstube"
(Gaßka´s Bierstube in Lüdendorf)
6.5. 
Wonnemonat Mai musikalisch
(Kammerspiele Treuenbrietzen - Gewölbekeller)
7.5. 
7.5. 
- 8.5.
 
Kreativkurse vom Grünen Nagel (AfT)
(Marzahna DGH Schulweg (ehemalige Schule))
7.5. 
- 8.5.
 
7.5. 
- 8.5.
 
8.5. 
Frühlingsfest
(rund um die Kirche in Klausdorf)
8.5. 
Gottesdienst
(Marienkirche Treuenbrietzen)
9.5. 
Muttertag
(Speise- und Veranstaltungssaal Nieplitzblick, Seniorenwohnpark)


Willkommen in der Sabinchenstadt – Treuenbrietzen



Die idyllische Kleinstadt mit mittelalterlichem Stadtkern liegt am Nordrand des Niederen Flämings einem mit weitem Kiefern -und Mischwäldern bestückten eiszeitlichen Landrücken. Viele Fachwerkbauten, zum Teil im 19. Jahrhundert erbaut, prägen das heutige Stadtbild. Den historischen Stadtkern umgibt ein einzigartiger Grüngürtel mit einer malerischen Landschaft , welcher auf Initiative des Apothekers und Biologen Paukert ab 1868 zur Erholung der Bürger angelegt wurde.

Rund um die Stadt laden Rad- und Wanderwege ein, die reizvolle Gegend mit ihrer unberührten Natur, Tierwelt und den ländlichen Dörfern zu erkunden. Treuenbrietzen ist im Naturpark Nuthe – Nieplitz gelegen, wo man Natur pur erleben kann.

Wir bieten Ihnen Informationen rund um die Stadt und ihre Ortsteile. Von der Verwaltungsarbeit der Stadtverwaltung über Politik, Tradition und Geschichte, Aktuelles zu Veranstaltungen, Kulturelles aus den Vereinen, Wirtschafts- und Tourismusförderung bis hin zu Tipps für Ausflüge und sportlichen Aktivitäten.

Treuenbrietzen ist eine familien- und kinderfreundliche Stadt. Freizeitangebote für Bürgerinnen und Bürger jeden Alters werden angeboten.

Berühmt jedoch ist die Stadt durch die Moritat vom „Sabinchen“ – eine Geschichte von der Untreue. So ist der Ort weithin als „Sabinchenstadt“ bekannt. Jedes Jahr am zweiten Juniwochenende finden die 10-tägigen Sabinchenfestspiele statt. Vom Tanz unterm Löffelbaum bis zum farbigen Umzug werden zu den Festspielen die verschiedensten Attraktionen geboten.

Geschichte zum Anfassen hautnah erleben – Besuchen Sie unsere Sabinchenstadt Treuenbrietzen.


Informationen aus der Verwaltung:
space
 
Die Stadt Treuenbrietzen fordert die Wiederaufnahme der Ortsumfahrung B2 Treuenbrietzen in die Bundesverkehrswegeplanung
Eine verkehrsrechtliche Besonderheit der Stadt Treuenbrietzen besteht in den Bundesstraßen B2 (Leipzig-Potsdam) und B102 (Brandenburg-Jüterbog), welche direkt durch das Stadtgebiet verlaufen.
Die B2 verläuft hierbei parallel zur Bundesautobahn A9 in Nord-Südrichtung durch die Stadt einschließlich des historischen Stadtkerns und wird daher häufig auch als Ausweichroute genutzt.

Die Stadt Treuenbrietzen fordert die Wiederaufnahme der Ortsumfahrung B2 Treuenbrietzen in die Bundesverkehrswegeplanung.

Derzeit befindet sich die Ortsumgehung Treuenbrietzen nicht in den Planvorstellungen des Bundesverkehrswegeplanes 2030. Eine Aufnahme in diesen ist jedoch - begründet durch die erhebliche Verkehrsbelastung der historischen Altstadt - von wesentlicher Bedeutung. Die Zerstörung der historischen Bauwerke durch den stark angestiegenen Schwerlast- und LKW-Verkehr ist nicht dauerhaft hinnehmbar.

Über das verlinkte Online-Formular können Sie Ihre Stellungnahme im Rahmen der Öffentlichkeitsbeteiligung zum Entwurf des Bundesverkehrswegeplans 2013 abgeben!
Weitere Informationen finden Sie hier...
Weitere Informationen finden Sie hier...
space
 
space

ACHTUNG!

Die Stadtinformation ist an Ihrem neuen Standort in der Großstraße 1. Mehr Informationen erhalten Sie hier.