Barrierefreiheit     Impressum     Datenschutz     Gästebuch     Login
 
Foto: Peter LipkaFoto: Klaus KleinschmidtFoto: Morris HelmStadt TreuenbrietzenStadt TreuenbrietzenFoto: Stadtverwaltung Treuenbrietzen
 
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Drohnenaufstiege zur Prüfung von Windanlagen-BNK-Systemen

24. 10. 2022

Mit Inkrafttreten der Allgemeinen Verwaltungsvorschrift zur Kennzeichnung von Luftfahrthindernissen (AVV-KvL) 2020 werden in Deutschland Windkraftanlagen mit bedarfsgerechter Nachtkennzeichnung (BNK) ausgerüstet. Die Befeuerung der Windenergieanlagen soll in der Form vermindert werden, dass die Lichter erst aktiviert wird, wenn sich der Windenergieanlage auch tatsächlich ein Flugzeug nähert. Damit soll das nächtliche Landschaftsbild geschont und ein Beitrag zur Akzeptanz der Windenergienutzung geleistet werden. Betroffen sind neben Treuenbrietzen die Ortsteile Feldheim, Rietz, Marzahna, Pflügkuff, Lobbese, Dietersdorf, Schmögelsdorf und Lüdendorf. Es werden in diesem Zusammenhang KEINE Bild- oder Videoaufnahmen gemacht.

 

Zusammen mit FCS Flight Calibration Services führt die Colibrex GmbH (registriert beim Luftfahrt-Bundesamt) standortbezogene Prüfungen von BNK-Anlagen mittels einer speziellen Vermessungsdrohne durch.

 

Bild zur Meldung: Drohnenaufstiege zur Prüfung von Windanlagen-BNK-Systemen

 

Buchen Sie Ihren Termin im Bürgerbüro:

 

Terminland.de - Termin jetzt online buchen

 
 
VERANSTALTUNGEN